Schlafmedizin

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Schlafmedizinambulanz im Überblick.

Diagnosespektrum

  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Schlafbezogene Atmungsstörungen (obstruktive und zentrale Apnoen)
  • Parasomnien
  • Nächtliche Rhythmische Bewegungsstörungen (Jaktationen, Restless Legs Syndrom)
  • Tagesmüdigkeit/ nicht erholsamer Schlaf
  • Narkolepsie
  • u.a.

Leistungen

  • Erhebung der Krankenvorgeschichte
  • körperliche Untersuchung
  • Labordiagnostik
  • Aufstellung eines Behandlungsplans
  • Veranlassung weiterer Diagnostik (z.B. Polysomnographie) nach Bedarf

Zur ambulanten Behandlung benötigen wir

  • Überweisung Ihres Kinder- oder Hausarztes
  • ALLE Vorbefunde (auch alte) und das Vorsorge-Heft
  • In dringenden Fällen bitte Kontaktaufnahme durch Ihren Arzt.

Vorbefunde erleichtern insbesondere bei der Erstvorstellung die Beurteilung, vermeiden doppelt durchgeführte Diagnostik und beschleunigen damit die Behandlung.

Ihre Ansprechpartner
Ihre Ansprechpartner

Leitung:
Dr. med. Bernhard Hoch
Oberarzt:
Dr. med. Christian Uebler
Telefon 0821 2412-444