Notfallambulanz

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Notfallambulanz des Josefinums im Überblick.

Ambulanzzeiten

Montag bis Sonntag rund um die Uhr steht Ihnen unsere Notfallambulanz offen. Ihr erster Ansprechpartner sollte immer Ihr Kinder- oder Hausarzt oder dessen Vertreter sowie der Notdienst der niedergelassenen Kinderärzte sein, der Sie ggf. zu uns weiterleitet. In dringenden Fällen können Sie Ihr Kind auch direkt bei uns vorstellen.

Eine Terminvereinbarung ist nicht möglich. Die Behandlungsreihenfolge richtet sich nach der Einschätzung der Schwere der Erkrankung.

Behandlungsspektrum

Sämtliche akuten Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters werden in unserer Notfallambulanz behandelt wie beispielsweise:

  • Fieberhafte Erkrankungen/Infektionen, z.B. Lungenentzündung, Mittelohrentzündung, Blasen-/Nierenbeckenentzündung etc.
  • Fieberkrämpfe
  • Allergische Reaktionen
  • Schmerzhafte Erkrankungen
  • Platzwunden/Schnittverletzungen/Verbrühungen und Verbrennungen
  • Knochenbrüche
  • Verschluckte Fremdkörper
  • Vergiftungen
  • Stromschlag
  • Nasenbluten

Soweit erforderlich steht das gesamte Spektrum der Untersuchungsmethoden des Josefinum zur Verfügung (Labor, Röntgen u.a.).

Falls notwendig ist eine sofortige stationäre Weiterbehandlung jederzeit gewährleistet. Ein belegärztliches Team aus Kinderchirurgen, HNO-Ärzten und Mund-Kiefer-Gesichtschirurg steht uns bei Bedarf zur Verfügung.

Was wir bei einer ambulanten Notfallvorstellung nicht leisten können

  • Ausstellung von Rezepten mit Ausnahme von privat versicherten Patienten
  • Ausführliche Diagnostik chronischer Erkrankungen
  • Telefonische Anfragen sind nur in Ausnahmefällen möglich, in lebensbedrohlichen Notfällen wenden Sie sich an den allgemeinen Notruf 112.

Das sollten Sie mitbringen

  • Versichertenkarte
  • Gelbes Untersuchungsheft
  • Impfbuch

Wir bitten darum, dass Sie Ihr Kind nur in elterlicher Begleitung vorstellen. Eine Behandlung Minderjähriger ohne Einwilligung der Sorgeberechtigten ist nur im lebensbedrohlichen Notfall möglich.

Nützliche Notfallinformationen

Ihr Ansprechpartner

Oberarzt
Facharzt für Kinder- und Jugend-
medizin, Kinderkardiologe, Notfallmedizin:
Dr. med. Alexander Praus
Telefon 0821 2412-237

Die Notfallambulanz erreichen Sie unter der Telefonnummer 0821 / 2412-0