Beratungsangebot

Wir beraten Eltern, Kindertageseinrichtungen sowie Ärzte rund um den Frühförderbedarf bei Kindern.

... für Eltern

„Mein Sohn war nach der Geburt lange auf der Intensivstation, da er Probleme mit der Atmung hatte. Nachdem er mit über zwei Jahren nicht wie die anderen Kinder sprechen konnte, habe ich mich an den Kinderarzt gewandt. Er hat mich an die Frühförderstelle im Josefinum überwiesen.“ 
Erfahren Sie, wie die Frühförderung Mutter und Bub geholfen hat… 

... für Kindertageseinrichtungen

„Seit einiger Zeit arbeiten wir in unserer Kindertageseinrichtung integrativ bzw. inklusiv. Das heißt, wir haben fünf Kinder in Betreuung, die zusätzlichen Förderbedarf aufweisen.
Erfahren Sie, wie die Frühförderung der Kindertagesstätte hilft... 

... für Ärzte

„Es gibt immer wieder mal Fragestellungen zu Behandlungs- und Fördermöglichkeiten für meine kleinen Patienten, vor allem wenn es darum geht eine geeignete Fördereinrichtung für das Kind zu finden.“
Erfahren Sie, wie die Frühförderung dem Arzt, seinem Patienten und der Familie geholfen hat...

Kontakt

Telefon 0821 2412-451

Telefax 0821 2412-467